de
en
fr
it

Drei neue Mitarbeiter verstärken den Vertrieb

Gleich drei neue Mitarbeiter verstärken seit dem zweiten Quartal das Pluggit Vertriebsteam.

Bernhard Schneider als Leiter Anwendungstechnik Key Accounts, Tobias Klaffki als Objektmanager West und Markus Schuster als Gebietsleiter Baden-Württemberg & Saarland. Mit der stärkeren vertrieblichen Präsenz will Pluggit seinen Vorsprung als technologischer Marktführer festigen.

„Zentrale oder dezentrale Wohnraumlüftungssysteme sollten im Zusammenspiel mit der energetischen Gebäudeoptimierung schon längst zur notwendigen Standardausstattung im Bereich der Haustechnik gehören“, ist Otto Greipel, Gesamtvertriebsleiter bei Pluggit, überzeugt. „An diesem Ziel werden wir zukünftig noch intensiver arbeiten. Mit neuen, erfahrenen Kollegen wollen wir die Vorteile und Flexibilität der Pluggit Systeme in aller Breite noch stärker in den Markt transportieren.“

Bernhard Schneider, neuer Leiter Anwendungstechnik Key Accounts, und Tobias Klaffki, als Objektmanager West, verstärken den Vertrieb seit April. Beide sind seit vielen Jahren im Bereich der Haustechnik beschäftigt und verfügen bereits über mehrjährige Erfahrung in der Wohnraumlüftung. Markus Schuster ist seit Juni der neue Gebietsleiter Baden-Württemberg & Saarland. Zuvor war er sowohl im praktischen als auch im vertrieblichen Bereich der Branche tätig.

Druckansicht

0 Artikel im Druckordner

renovation Sanierung
new-building Neubau