de
en
fr
it

Gefilterte Luft - Endlich frische Luft

Von einer Anlage genutzte Wärme, die andernfalls verloren gehen würde.
close
Schon ein Standardfilter der Klasse G4 filtert einen Großteil von Pollen, Ruß und Staubpartikeln der Größe über 10 µm zuverlässig aus der Luft.

Grobstaubfilter-Set APFG4-310

Noch nachhaltiger agiert ein Feinfilter der Klasse F7. Er filtert auch kleinere Partikel unter 10 µm. Die Filter lassen sich problemlos auswechseln. Die Häufigkeit richtet sich u. a. danach, ob Sie an einer viel befahrenen Straße leben oder mitten in der Natur.

Kombi-Set Feinfilter/Grobstaubfilter APFG4F7-310

Eine Möglichkeit, den Wert Ihrer Wohnungsbestände zu steigern ist, den Fokus auf gesundheitliche Einschränkungen Ihrer Mieter und Mietinteressenten zu richten. Immer mehr Menschen leiden heute an Allergien durch Pollen oder Feinstaubbelastung und müssen daher teilweise erhebliche Einschränkungen ihrer Lebensqualität akzeptieren. Bieten Sie in Ihren Objekten durch den Einbau einer Wohnraumlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung den Komfort an, durch geschlossene Fenster und im Gerät eingebaute Filter „ Endlich frische Luft" zu atmen.

Von Allergien betroffene Menschen wissen diesen Komfort zu schätzen und treffen mittlerweile Entscheidungen für eine mit Frischluftsystem ausgestattete Wohneinheit trotz höherer Mietpreise. Anteile der höheren Mietpreise kompensieren sich durch das Einsparpotential bei den Heizkosten.

Druckansicht

0 Artikel im Druckordner

renovation Sanierung
new-building Neubau