de
en
fr
it

PluggMar – Ein Praxisbericht

Einrichtung zur Übertragung von thermischer Energie vom Erdreich auf einen leitungsgebundenen Luftmassestrom.
close
Die Aufgabenstellung der Bauherrenfamilie H. aus Salzkotten an die EBH Haus GmbH als Bauträger war eine hohe Energieeffizienz sowie ein ausgezeichnetes Raumklima zu erreichen.

Design-Blende des Wand PluggMar

Aus diesen Gründen stand neben einer guten Dämmung bzw. dichten Fenstern die Konzeption und Installation einer optimalen Haustechnik an erster Stelle.

Projektdaten

Gebäudeart Einfamilienhaus
ObjekttypNeubau
StandortSalzkotten
Fertigstellung April 2008
LüftungsgerätAvent P300
Außenluft Erdwärmetauscher
BesonderheitenKombination mit PluggMar

PluggMar Anschlußverteilung in den Lüftungskanälen

Druckansicht

0 Artikel im Druckordner

renovation Sanierung
new-building Neubau
Downloads zum Thema