de
en
fr

Das neue Förderprogramm im Überblick

Von einer Anlage genutzte Wärme, die andernfalls verloren gehen würde.
close
Wohnraumlüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung in Kombination mit Wärmepumpenanlagen

Profitieren Sie als Privatperson, Wohnungseigentümergemeinschaft, Freiberufler, Kommune, Unternehmen und andere juristische Person von verbesserten Förderkonditionen, wenn Sie in Ihren Heizungsanlagen erneuerbare Wärme nutzen. Ausdrücklich förderfähig sind nach der Überarbeitung des Marktanreizprogramms auch Wohnraumlüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung in Kombination mit Wärmepumpenanlagen.

Grundlage ist das in wesentlichen Punkten angepasste Marktanreizprogramm zur Förderung von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt. Die geänderte Richtlinie ist am 01.01.2020 in Kraft getreten. Seit dem 02.01.2020 können Anträge über das elektronische Antragsformular beim BAFA gestellt werden.

Wir haben Ihnen das Wichtigste kurz zusammengestellt. Informieren Sie sich jetzt und erhalten Sie bis zu 45 % Förderung vom Staat.

Weitere Informationen für Sie:

Druckansicht

0 Artikel im Druckordner

renovation Sanierung
new-building Neubau