de
en
fr

iconVent 160 - Für Ihr optimales Wohlfühlklima

Luft, die den Raum verlässt.
close
Luftstrom, der in den Raum eintritt
close
Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Der iconVent 160 ist flexibel einsetzbar und optimal für Neubau und Modernisierung von Wohngebäuden geeignet. Für die Installation genügt eine einfache 162 mm Kernbohrung durch die Außenwand - ganz ohne eine Verlegung von Rohren. Geringer baulicher Aufwand und platzsparende Einbauweise sind die besonderen Vorteile dezentraler Lüftungsanlagen und machen sie somit auch für den nachträglichen Einbau interessant. Obwohl das System so kompakt ist, arbeitet es äußerst effizient und erreicht im paarweisen Betrieb einen Luftwechsel von bis zu 46 m³/h.

Laiblungslösung

Der iconVent 160 lässt sich problemlos in die Fensterlaibung integrieren und bereits bei einer Stärke des Wärmedämmverbundsystems (WDVS) von nur 60mm verbauen. Bei diesem System ist das Lüftungsgerät von außen fast nicht sichtbar, da die Außenblende seitlich in der Fensterlaibung sitzt. Dank innovativem Umsteck-System lässt sich Pluggit iconVent 160 durch 180°-Drehung sowohl links als auch rechts in die Laibung einsetzen. Das System besteht aus zwei Hauptkomponenten: dem Styropor-Element, welches sich direkt in der Laibung befindet sowie dem Montagerohr mit Lüfter-Einheit in der Hauswand und der Innenblende.

iconVent 160 Laibung

Das Funktionsprinzip

In der Abluftphase: Der Ventilator fördert 70 Sekunden lang warme, verbrauchte Luft (Abluft) nach außen. Die wertvolle Wärmeenergie wird im keramischen Wärmespeicher zurückgehalten, bis die maximale Kapazität erreicht ist. In der Zuluftphase: Der Ventilator ändert seine Drehrichtung und wechselt in die Zuluftphase. Kalte Außenluft wird 70 Sekunden lang durch den warmen Keramikspeicher geführt und als vorgewärmte und frische Zuluft in den Wohnraum befördert. Danach wechselt der Ventilator wieder in die Abluftphase.

Technische Produktinformation

Temperaturänderungsgrad
nach DIN-EN 13 141-8
81,6%
Stufe 1Stufe 2Stufe 3Stufe 4
Volumenstrom Eco-Modus/ Durchlüften (bei paarweisem Betrieb) [m³/h]16223043
Schalldruckpegel [dB(A)]14203235
Leistungsaufnahme (bei Verwendung einer Außenhaube aus Metall) [W]0,91,11,62,8
Eingangsspannung [V]12 DC SELV
SchutzartIP 22
spezifische Eingangsleistung [W/m³/h]0,14
Normschallpegeldifferenz Dn,w [dB]40 / 44 (mit optionalem Schalldämmset)
Zuluftohne aggressive Gase, Stäube und Öle
zulässige Betriebstemperatur [°C]-20 .... 60
Kernbohrungsdurchmesser [mm]162
Mindestwandstärke (bei Verwendung einer Außenhaube aus Metall) [mm]280
Optimale Wandstärke [mm]ab 315
Größe der Innenblende [mm]190 x 214 x 40 (BxHxT)
Größe der Außenblende [mm]197 x 205 x 46 (BxHxT)
Gewicht [kg]4,6

Sie benötigen weitere Informationen wie Broschüren? Senden Sie uns eine E-Mail an marketing@pluggit.com oder wenden Sie sich direkt an Ihren Außendienstmitarbeiter vor Ort.

Weitere Artikel

Grafiken PLUGGIT Installationsebene in der Wand - iconVent

Einbausituation des dezentralen Einzelraumlüfters iconVent

Mehr erfahren
Die intelligente Lösung der Einzelraumlüftung

Das dezentrale Lüftungssystem Pluggit iconVent realisiert den geforderten Luftwechsel für alle Nutzungseinheiten.

Mehr erfahren

Druckansicht

0 Artikel im Druckordner

renovation Sanierung
new-building Neubau